Osterkonzert 2016 - Georg Friedrich Hndel MESSIAH
Samstag, 19.03.2016, 19.00 Uhr | Stiftskirche Klosterneuburg
Beim diesjährigen Osterkonzert wird der Salzburger Bachchor gemeinsam mit dem Bach Consort Wien unter der
musikalischen Leitung von Rubén Dubrovsky Georg Friedrich Händels Messiah zur Aufführung bringen.
Die Aufzeichnung dieses Konzertes wird an Ostern im Fernsehen gesendet.

Programm
Georg Friedrich Händel: Messiah. Oratorium in drei Teilen, HWV 56 (1742)
Das Libretto basiert auf Bibeltexten in englischsprachiger Zusammenstellung von Charles Jennens

Interpreten
Rubén Dubrovsky, Dirigent
Hanna Herfurtner, Sopran
Gaia Petrone, Alt
Michael Schade, Tenor
Christian Immler, Bariton
Alois Glaßner, Choreinstudierung

Salzburger Bachchor
Bach Consort Wien

Sendetermine
27. März 2016, Ostersonntag
9:05 Uhr auf ORF 2, direkt vor der Messe aus Rom mit dem päpstlichen Segen „Urbi et Orbi“.
19:05 Uhr auf ORF III, in „Erlebnis Bühne" 
28. März 2016, Ostermontag
10:25 Uhr, auf 3sat zu sehen.