John Cage: Musicircus
So, 24. Juli 2011, 16.00 - 16.45 Uhr in Salzburgs Altstadt
John Cages Stück besteht aus einer einzigen Zeile, die Bekanntgabe von Uhrzeit und Ort für eine Vielzahl vom Musikern und Ensembles. Wenn es losgeht, spielt jeder und jede gleichberechtigt was auch immer in vollkommen zufälligem Zusammenklang mit den vielfältigsten Umgebungsgeräuschen. Es geht um nichts weniger, als um akustische Anarchie und die perfekte Auflösung von tradierter, hierarchischer Musikpraxis. Der Salzburger Bachchor wird im Bereich des Alten Marktes zu hören sein.